Bad Homburger Hospiz-Dienst e. V.

Der Bad Homburger Hospiz-Dienst e. V. ist ein Zusammenschluss von Personen unterschiedlicher christlicher Konfessionen, die sich mit bürgerschaftlichem Engagement zum Ziel gesetzt haben, Menschen auf der letzten Wegstrecke ihres Lebens so zur Seite zu stehen, dass das Leben im Sterben erfahrbar wird.

Weitere Informationen

 

Was wir tun

  • Wir begleiten schwerkranke und sterbende Menschen Zuhause, im Pflegeheim oder in der Klinik
  • Wir unterstützen bei Erstdiagnose, Lebenskrisen oder Verschlechterung im  Krankheitsverlauf
  • Wir beraten bei Schmerzen und anderen quälenden Symptomen
  • Wir bieten fachkompetente Anleitung und Unterstützung bei palliativen Maßnahmen
  • Wir arbeiten eng zusammen mit Hausärzten, Pflegekräften und anderen, an der Betreuung beteiligten Diensten

Weitere Informationen

Filmvorführung

22. März und 24.Oktober 2017

"Meine Schwestern" - ein Berlinale-Film von Lars Kraume über schwesterliche Liebe und das Abschiednehmen eines geliebten Menschen

am Mittwoch dem 22. März 2017, um 19:30 Uhr, im Kino Neu-Anspach, Schubertstr.1  61267 Neu-Anspach,

sowie am

Dienstag, dem 24. Oktober 2017, um 18:00 Uhr, in den Kliniken des Hochtaunuskreises, Zeppelinstr. 20, 61352 Bad Homburg

 

Mitgliederversammlung 2017

30. März 2017

Am Donnerstag, den 30. März 2017, findet die diesjährige Mitgliederversammlung im Kurhaus Bad Homburg statt. Die Versammlung beginnt um 18:00 Uhr. Die Versammlung ist nicht öffentlich.

Im Anschluss findet ab 19:30 Uhr eine Podiumsdiskussion statt zum Thema "Warum machst Du das eigentlich? – Hospizhelferinnen und Hospizhelfer stehen Rede und Antwort". Diese Veranstaltung ist öffentlich.

 

 

Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft können Sie die Arbeit des Bad Homburger Hospiz-Dienst e.V. nachhaltig unterstützen. Wenn Sie dazu bereit sind, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus um eine Mitgliedschaft zu beantragen.

Anmeldeformular (PDF)